besucherzähler

SV Deutscher Schautauben

Gruppe Stuttgart

Ansprechpartner in der Gruppe Stuttgart

1.Vorsitzender M.Lampert
1.Vorsitzender M.Lampert

Manfred Lampert

Untere Steinbeisstraße 27/1

75248 Oelbronn

Tel.: 07043/ 2228

Termine 2016

Schwäbische Taubenschau Steinenbronn ist abgesagt!

Hallo Zuchtfreunde

Steinenbronn ist abgesagt.

Gruß Manfred

Achtung! Landes-Schau mit Sonderschau in Vill.-Schwenningen findet wegen Vogelgrippe nicht statt!

Bericht und Katalog von GSS am 29./30.10.2016 in Neresheim

Aussteller der GSS in Neresheim 2016
Aussteller der GSS in Neresheim 2016
Katalog von GSS Neresheim 2016
Katalog 2016 GSS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.5 KB
1,0 Blau m.Bd. V 97 Band /Champion die beste Taube der Schau von L.Weller
1,0 Blau m.Bd. V 97 Band /Champion die beste Taube der Schau von L.Weller

SV.D.Schautauben Gruppe Stuttgart-Ansbach.

Am 29.-30.Okt. 2016. fand in der Zuchtanlage des KTZV.Neresheim die diesjährige GSS.der Gruppen Stuttgart und Ansbach statt.

Ein großes Lob an W. Strecker und dem 1.Vors.K.Hummel mit seinem ganzen Taem,es war alles hervorragend.

Es wurden 254 D.Schautauben zur Schau und 31 D. Schautauben standen in der Verkaufsklasse. Die Tauben wurden von den SR. J.Speigel W.Roauer G. Kellermann und H.Malon bewertet,sie konnten die Note V 97 P. 9 mal die Note Hv. 24 mal vergeben.

 

Die beste Schautaube stellte L. Weller mit V 97 P.Band in blau m Bd.

Gruppenmeister wurde J. Holtz mit 384 P.in gescheckt.

2.Gruppenmeister wurden H. Speidel mit 383 P.in Dom-Rot und M. Lampert mit 383 P.in weiß.

 

Folgende Züchter konnten die einzelnen Bänder erringren.

L.Weller V 97 P.NB.in weiß.

M.Lampert V 97 P.SVB.in blau m.Bd. V 97 P.SVB.in weiß  HV.96 P.NB. in schwarz.

H. Speidel V 97P.SVB. in Dom-Rot

H. Maier V 97 P.ANB. in blaufahlgeh. V 97 P.SE.in gelbfahl.

K.Sindel V 97 P.ANB. in gescheckt.

J. Holtz V 97 P.SVB. in gescheckt.

Illic Bozidar HV. 96 P.NB. in Dunkel

W. Strecker HV. 96 P.NB. in blaugetigert.

 

Am Samstag im Hotel Kanne wurde es für manchen Züchter etwas teurer als sonst.

Am Sonntag gab es im Vereinsheim des KTZ.Neresheim ein gutes Essen und alle wahren zu frieden.

Der nächste Termin der Gruppe Stuttgart ist HSS. in Neumünster.

H. Malon.

v.l. Hans Hilcz, Max Böck und Heinz Speidel
v.l. Hans Hilcz, Max Böck und Heinz Speidel

Bericht von Herbstversammlung am 04.09.16 in Roßwag

Bericht Herbstversammlung in Roßwag
Bericht Herbstversammlung 2016(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.1 KB

Bericht u.Katalog von Jungtierschau am 04.09.16 in Roßwag

Die Teilnehmer der Jungtierschau
Die Teilnehmer der Jungtierschau
Katalog von Jungtierschau
Katalog Roßwag 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.3 KB
Die beste Dt.Schautaube der Jungtierschau Züchter Horst Lehnert
Die beste Dt.Schautaube der Jungtierschau Züchter Horst Lehnert
Die stolzen Gewinner v.l. Werner Anders,Heinz Speidel,Horst Lehnert und Jürgen Holtz
Die stolzen Gewinner v.l. Werner Anders,Heinz Speidel,Horst Lehnert und Jürgen Holtz

SV.Z.Deutscher Schautauben Gruppe Stuttgart.

 

Zur Jungtierschau der Gruppe Stuttgart trafen sich rund 20 Züchter mit Frauen am 04.Sept.2016 in Vaih.-Roßwag in der Ausstellungshalle.

Vielen Dank an den KTZV.Roßwag für die gute Unterbringung der Tauben und für das gute Essen. Es wurden 110 D. Schautauben in 18 verschiedenen Farbenschlägen vorgestellt. Die Tauben wurden von den SR. M.Lampert H.Malon und PR.K.Kilger bewertet, sie konnten die Note hv sechs mal an folgende Züchter vergeben.

 

Anders Werner hv.96P. in blau m.Binden

 

Anders Werner hv.96P.SV-Teller in blau m.Binden

 

Heinz Speidel hv.96P.SV-Teller in Dunkel

 

Jürgen Holtz hv.96P.SV- Teller in weiß

 

Manfred Lampert hv.96P.in gescheckt

 

Horst Lehnert hv.96P.SV-Teller beste Schautaube in gescheckt.

 

Der stärkste Farbenschlag waren die blauen mit Binden mit 22 Tieren vor den gescheckten mit 19 Tauben.

 

Die Versammlung wurde von W.Strecker und Hans Hilcz geleitet. Es wurden wichtige Punkte abgeklärt HSS. in Neumünster. Die Meldezahlen betr. Jungtierschauen man kam auf diesen Punkt das es keine Beschränkung bei den Meldezahlen geben wird.

 

Der nächste Termin für die Gruppe Stuttgart wird die GSS.in Neresheim mit der Gruppe Ansbach am 29.-30.10.2016 sein. Wir hoffen auf eine

 

Gute Beteiligung.

 

H. Malon.

 

Einladung und Meldebogen für Jungtierschau am 04.09.2016 in Roßwag

 Liebe Zuchtfreunde,

ich darf Euch am 04. 09. 2016 zu unsere Jungtierschau mit Herbstversammlung ins Vereinsheim des

Kleintierzuchtverein Roßwag / Vaihingen recht herzlich einladen.

 Mit freundlichen Grüßen

 

1.Vors.Manfred Lampert

Einladung Jungteirschau mit Herbstversam
Adobe Acrobat Dokument 207.3 KB
Meldebogen Jungtierschau Roßwag 2016 (2)
Adobe Acrobat Dokument 269.3 KB

Jungtierbesprechung am 17.07.2016 in Öhringen

SV. Z. Deutscher Schautauben Gruppe Stuttgart.

 

Zum ersten Treffen für das Zuchtjahr 2016 trafen sich 15 Züchter teilweise mit Frauen, im Vereinsheim des KTZV. Öhringen zur diesjährigen Jungtierbesprechung. Die mitgereisten Damen begaben sich auf die Landesgartenschau in Öhringen. Es war alles bestens organissiert vielen Dank an Werner Anders mit seinem Team des KTZV. Öhringen. Zuerst konnte sich jeder an einem kleinen Büffet stärken.

Der 1. Vors. M. Lampert begrüßte die Züchter. Es wurden Termine und andere Punkte angesprochen betr. Des Hauptvereins und des VDT.

Dann wurde beschlossen das die Gruppe Stuttgart mit den Gruppen Schwarzwald und Heidelberg eine Sonderschau bei der Landesschau in Vill.- Schwenningen am 17.-18.12.2016 anschließen wird wir hoffen auf eine gute Beteiligung von Seiten der Gruppen. Danach wurden 70 D. Schautauben von den SR. M. Lampert H. Malon und L. Weller besprochen. Es waren Tauben dabei die schon ziemlich fertig waren, aber auch Tiere die noch sehr jung waren, hier mußte man mit Vorsicht herangehen. Aber es gab auch Tiere, bei denen auch als Jungtier schon sah

das es keine Ausstellungstiere gibt, fehlende Standhöhe Brustfülle zu kurz in der Warzenlänge. Nach der Tierbesprechung hatte der 1. Vors. M. Lampert noch einen Vortrag vorbereitet über die Entwicklung der D. Schautaube in den letzten 30.-40. Jahren. Er hatte auch vier Schautauben mitgebracht mit groben Fehlern, das war gut so nicht immer nur die guten Tauben begutachten. Nach einem reichhaltigem Essen Kaffee und Kuchen konnte der 1. Vors.M. Lampert die Versammlung schließen. Der nächste Termin der Gruppe Stuttgart ist am Sonntag den 04. September 2016 zur Jungtierschau im Vereinsheim des KTZV. Vaihingen-Roßwag um 9.00. Uhr

 

H. Malon

 

Jahreshauptversammlung 2016

Die erfolgreichen Erringer der Bänder unserer Gruppe Stuttgart.
Die erfolgreichen Erringer der Bänder unserer Gruppe Stuttgart.

SV der Züchter Deutscher Schautauben, Gruppe Stuttgart
Am 20. März 2016 trafen sich die Mitglieder der Gruppe Stuttgart im Sonderverein zu ihrer diesjährigen Hauptversammlung in Ludwigsburg-Eglosheim.
Pünktlich u
m 10.00 Uhr konnte der 1. Vorsitzende M. Lampert die JHV eröffnen. Dazu waren 20 Mitglieder erschienen. Die Gruppe hat gegenwärtig 32 Mitglieder. Im vergangenem Jahr verloren wir 2 Mitglieder durch deren Tod. Drei weitere Mitglieder sind ausgetreten und wir konnten ein neues Mitglied in unserer Mitte begrüßen.
Im Rahmen der Totenehrung gedachten wir unserer zwei verstorbenen Mitglieder H. Maier und unseres langjährigen 2. Vors. E. Kellermann.
Nach den Berichten des 1. Vors. M. Lampert, des Schriftführers W. Strecker, des Kassiers R. Legeler und des Zuchtwarts H. Malon, konnte unser Ehrenmitglied L. Weller die Entlastung des Vorstands vornehmen. Im Rahmen der Wahlen wurde die gesamte Vorstandschaft einstimmig bestätigt. Als neuen 2. Vorsitzenden konnten wir H. Hilcz gewinnen und auch wählen.
Wir mussten unseren Jahresbeitrag erhöhen, um die laufenden Kosten abzudecken.
Der Zuchtwart übergab die Sieger-Bänder und Urkunden der letzten Gruppen-Sonderschau in Neresheim.
Im Anschluss daran gab es ein gemeinsames Essen und unser 1. Vorsitzender schloss die JHV.
Als nächster Termin der Gruppe Stuttgart steht die Jungtaubenbesprechung in Öhringen am 17. Juli 2016 im Vereinsheim an, die um 9.30 Uhr beginnen wird.
Herbert Malon